Startseite

Weihnachten/Betriebsferien 2015 16.12.2015

Da will man endlich eine Newsmeldung schreiben und stellt fest, dass die letzte Meldung vor 12 Monaten geschrieben wurde! Ja arbeitet hier denn keiner? Natürlich arbeiten wir! So sehr, dass unsere eigenen Anliegen leider ins Hintertreffen geraten. Gut für Sie, unsere Kunden. Der Rest ist zweitrangig. ;)

Was ist alles die letzten Monate geschehen?


wpShopGermany

Unser Hauptaugenmerk war unser eigenes Baby, welches mittlerweile 5 Jahre alt geworden ist: wpShopGermany. Es wächst und gedeiht sehr gut und wird uns nach wie vor aus den Händen gerissen. Als WordPress Shop-Plugin für den Einsatz in D-A-CH ist es sehr schnell installiert, unterstützt bereits von Haus aus die komplexen Rechtsvorgaben und bietet Schnittstellen zu mittlerweile 3 Rechtstextanbietern (anders als die ausländische Konkurrenz) und hat auch die wichtigsten deutschen Zahlanbieter kostenfrei inpetto (PayPal, Sofort.de, Micropayment, Giropay).
Derzeit gibt es eine kostenlose Variante im WordPress Repository.

iOS- & Android Apps für EPLAN

Für die EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG haben wir Anfang des Jahres 2 Apps gelauncht. Das eplan Info Center für iOS und Android ist eine zweisprachige mobile Adaption der sehr umfangreichen Webseite eplan.de. Sie beinhaltet allerdings nur die Daten, welche den mobilen Nutzer interessieren. Unser Kunde hat mit der App den Vorteil, dass er diese Inhalte nicht doppelt pflegt, sondern lediglich in seinem TYPO3-Backend seiner Webseite die entsprechenden Inhalte (sofern notwendig) auswählt. Die App s4e wurde von uns für Android-Nutzer entwickelt, die iOS Version bestand bereits.

Incentive-Software für Volvo

Für Volvo durften wir in der ersten Jahreshälfte die von uns bereits im letzten Jahr programmierte und eingesetzte Incentive-Software auf Basis von WordPress weiter entwickeln und verbessern. Verkäufer haben per Smartphone, Tablet und Webbrowser die Möglichkeit an unterschiedlichen Wettbewerben teilzunehmen. Am interessantesten sind hier sicherlich die Fragenrunden, die von den Admins angelegt und durch ein ausgefeiltes Redaktionssystem von unterschiedlichen Instanzen kommentiert und frei gegeben werden kann. Derzeit können sehr unterschiedliche Fragetypen vom Admin angelegt werden: Die Typen "Multiple Choice", "Single Choice" und "Schätzfrage" sind selbsterklärend. Beim Typ "Sortierung" kann der Benutzer mittels Drag & Drop die Elemente in die richtige Reihenfolge bringen. Mit dem "Lückentext" hat man die Möglichkeit die passenden Worte aus einer Liste in einen vorgegeben Text zu ziehen. Ebenfalls per Drag & Drop lassen sich im Fragenmodul "Zuordnung" Begriffe zu unterschiedlichen Kategorien zuordnen. Im Modul "Bildsuche" hat der Teilnehmer die Möglichkeit auf einem Foto/Bild einen Bereich anzuklicken. Ähnlich funktioniert auch das Modul "Abstand zu Punkt", hier gibt es mehr Gewinnpunkte, je näher der Teilnehmer am festgelegten Punkt geklickt hat.

ERP-Lösung für HEMA

Unser Kunde HEMA Orthopädische Systeme GmbH hat bereits 2014 damit begonnen, sich von der derzeit eingesetzten starren ERP-Softwarelösung zu entwöhnen. Als Hersteller von orthopädischen Systemen müssen besondere Richtlinien eingehalten und besondere Anforderungen an die Software gestellt werden, denn hier werden viele verschiedene Materialien verarbeitet, die am Ende des Prozesses ein maßgeschneidertes Produkt pro Kunde liefern. Hier muss die Lagerhaltung und der Produktionsprozess im Auge behalten und mit dem Einkauf und dem Verkauf abgestimmt werden. Dies sind sehr komplexe Prozesse, welche wir in diesem Jahr in bestimmten Teilen in eine maßgeschneiderte, per Browser bedienbare Softwarelösung ausgegliedert haben (lizenzkostenunabhängig). Verschiedene Prozesse werden bereits jetzt schon per Scanner und/oder Tablet erfasst und automatisch ausgedruckt (z.B. per Etikettendrucker).
Die von uns entwickelte Software konnte teilweise den Aufwand des Kunden bereits um 300% verkleinern und das Controlling deutlich verbessern.

Webseiten

Zwischen den oben genannten Großprojekten hatten wir uns auch Zeit genommen, für weniger zeitintensive Projekte: Webseiten. Eine kleine Auswahl haben wir in unseren Referenzen zusammengestellt. Zu erwähnen sei der Relaunch der Webseite des Flughafens Erfurt-Weimar (derzeit noch nicht frei gegeben), des Institut für kommunale Planung und Entwicklung, sowie der Relaunch des ersten Teils der HEMA Orthopädische Systeme GmbH (responsive Darstellung und Shop folgt in 2016).

 

Weihnachtsferien

Zum Glück haben wir nach wie vor volle Auftragsbücher und stecken auch weiterhin bis zum Hals in spannenden und aufregenden neuen Projekten! Dennoch nehmen wir uns eine Auszeit. Unser letzter Arbeitstag in diesem Jahr wird der 18.12.15 sein. Wir sehen uns wieder, gut erholt und mit frisch angefuttertem Winterspeck am 04.01.16.
Wir wünschen auch dieses Jahr unseren Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeitern und deren Familien erholsame Feiertage!


letzte Änderung 09.07.2014, 09:53 Uhr